Unser Konzern sieht wohl nicht recht, hat er doch das folgende Traktat zu Gesicht bekommen:
Ein unbekannter Pressesprecher aus unserem Haus gibt bekannt:
 
"Welche Person an diesem Tag der Täter war, bleibt also weiterhin offen."

Weiter zu den Artikeln

Back to Top